Wieder einmal wurden unsere 10. Klassen von Herrn Hauser am 11.11.2016 in die Synagoge nach Weisenheim am Berg eingeladen.

Die Ausstellung “Am Lichtsinn errätst du die Seele” von Konrad Schmitt-Schrollbach und Uta Schade vom 05. bis 13.11.16 war ungewöhnlich: Er zeigt auf quadratischen Holztafeln mit senkrecht eingefügten Holzlamellen das Prinzip der optischen Farbmischung. D.h. je nachdem, von welcher Seite man die Quadrate betrachtet, sieht man völlig andere Farbformen. Zusammen mit der Bildhauerin hat er dieses “Gitterprinzip” auf dreidimensionale Weise ausgeweitet, sodass hier nicht die Farbe, sondern die Lichtwirkung die Hauptrolle spielt.

Wie immer gelang es Herrn Hauser die Schülerinnen und Schüler von diesen Arbeiten zu begeistern und durch seine Besprechung den Kindern die Objekte näher zu bringen.

 

synagoge synagoge2